Kommunikation am Telefon

Bei Anruf Erfolg – Das Telefontraining “Kommunikation am Telefon”
Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Klingelt’s? Der Spruch gilt ganz besonders für die Kommunikation am Telefon. Denn da zählt ausschließlich eines: Was wir sagen – und wie wir’s tun. Keine Chance, durch Gestik, Mimik oder einen schicken Hut zu punkten.

Mit Konrad Koach heben Sie ab!
Und zwar ganz professionell. Die Hamburger Sparkasse, die Bundesagentur für Arbeit oder die Österreichische Bundesfinanzakademie setzen bereits auf das vielfach preisgekrönte Telefontraining, moderiert vom charmanten virtuellen Trainer Konrad Koach.Und dieser hat schwer zu tragen… Nicht nur an seiner Verantwortung, sondern auch an den zahlreichen Medaillen und Auszeichnungen, die diesem einzigartigen Telefontraining bereits verliehen wurden.Was Sie erwartet? Ein exzellent gegliedertes, interaktives, multimediales und durchgängig grafisch animiertes Kommunikationstraining, das Lerninhalte auf unterhaltsame Weise präsentiert. Denn wer gerne lernt, lernt besser.
Kommentar einer Teilnehmerin: „Konnte nicht mehr aufhören!“

 

 

 

Inhalte, Ziele, Dauer

Inhalte:

  • Gesprächssituation (Watzlawick-Modell, Phasen eines Geprächs, Situation am Telefon)
  • Kommunikationsgrundlagen
  • Fragetechnik (direkte und indirekte Fragen am Telefon)

Ziele:

  • Entwicklung eines Grundverständnisses für die spezifische Situation am Telefon
  • Einsatz von kundenorientierter Rhethorik am Telefon
  • Erkennen der Phasen eines Telefongesprächs
  • Vermittlung unterschiedlicher Kommunikationstechniken
  • Effiziente und erfolgreiche Gesprächsführung
  • Überzeugungskraft durch Übereinstimmung von Ausdruck und Inhalt

Didaktische Elemente:

  • Zahlreiche Zwischentests und Interaktionen
  • Praxisbeispiele, Hörbeispiele und Übungen
  • Empfehlungen und Tipps für die berufliche Praxis
  • Texte zur individuellen Vertiefung des Lernstoffs
  • Abschlusstest mit Zertifikat

Dauer: 3-8 Stunden

Interessiert?

Für nähere Informationen zu Preisen, Auslieferung und Teststellungen benutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen sie uns direkt an!

Auszeichnungen

Testsieger im Praxis-Check von CHECKpoint eLearning“Ein Lerngefühl wie in einem echten Training vermittelt das Sieger-WBT unseres Tests. Dramaturgie und zeitlicher Ablauf sorgen für eine Leichtigkeit in der Darbietung des Inhalts. […] Die Wiener Webducation GmbH setzt mit ihrem Programm Maßstäbe. Technisch einwandfrei lauffähig unter Windows und MAC OS sind Inhalte und Lernziele exzellent gegliedert, mediengerecht und gut durchdacht aufbereitet, mehrschichtig angelegt und durchgängig grafisch animiert. Viele Übungen und Beispiele vertiefen den Stoff. Wer Unsicherheiten zeigt, kann […] auf eine Hilfestellung des virtuellen Moderators “Konrad” bauen.”

Comenius EduMedia Medaille im Bereich BerufsbildungLaudator Univ.-Prof. Dr. Thomas Bauervom Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaften der Universität Wien beschreibt das prämierte Programm so:“Vorbildlich schafft es das vorliegende Multimediaprodukt, unterschiedliche Ebenen der Wissensvermittlung […] in mulitmodaler, interaktiver Form zu vereinen. Zudem werden emotionale, kognitive sowie motivationale Aktivierungstechniken angewandt, die nicht nur für Wissenszuwachs beim User sorgen, sondern auch für das eigene Kommunikationsverhalten sensibilisieren. Die technische Qualität sowie das Kreativpotential sind außerdem als beispielhaft zu bewerten.”

Kundenmeinungen

Bundesagentur für Arbeit (D)
Birgit Eiber, Fachliche Leiterin für Förderung, Qualifizierung, ESF und Europäischer Globalisierungsfonds in der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit:

“… Mit dem Training “Kommunikation am Telefon” von Webducation können wir so zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Wir steigern die Bewerbungskompetenz unserer Kundinnen und Kunden und erhöhen die Wettbewerbsfähigkeit der Firmen, die sie einstellen.
Warum Webducation? Emotional besetzte Themen benötigen eine ansprechende Umsetzung. Und da hat uns vor allem die motivierende Aufbereitung mit Konrad Koach überzeugt.”
” Mit der Einladung zu einem Vorstellungsgespräch ist die erste Einstellungshürde erfolgreich genommen. Nun gilt es, sich selbst wirkungsvoll zu präsentieren. Präsentieren gehört eben zu den grundlegenden Soft Skills am Arbeitsplatz. Bei der Auswahl des Lernprogramms wurde besonderer Augenmerk auf eine motivierende und verständliche Vermittlung gelegt. Die Darstellung der für das Präsentieren relevanten Lerninhalte im Rahmen einer Doppelconference zwischen virtuellen Trainern ist dabei sehr anschaulich.”

Hamburger Sparkasse (D)
Thomas Hohn, Teamleiter Multimediales Lernen bei der Hamburger Sparkasse

“Wir haben uns intensiv mit möglichen Lernmethoden zum Thema Telefontraining auseinandergesetzt und uns schließlich für das Lernprogramm von Webducation entschieden, weil es uns sowohl nach eigener Einschätzung als auch auf Basis der Bewertung Dritter am meisten überzeugt hat. Fasziniert von den Gestaltungsmöglichkeiten war für uns dann schnell klar, dass wir das bestehende Webducation Telefontraining um Haspa-spezifische Inhalte zu ergänzen. Damit haben wir ein optimales Tool zur Unterstützung der Trainingsmaßnahmen geschaffen.”

Christoph Scheb, Projektleiter

“Gemeinsam mit Webducation haben wir ein erweitertes Tracking realisiert, das wesentlich besser den tatsächlichen Lernerfolg dokumentiert, als dies mit den Bordmitteln von Moodle möglich gewesen wäre.”